A BREATH OF CHOCOLATE



Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben. Geht aber auch mit einer anderen Version.

DAS COPYRIGHT DES TUTORIALS, DES SCRAP-MATERIALS & DER POSER, LIEGT GANZ ALLEINE BEI MIR.

BITTE RESPEKTIERT DAS DANKESCHÖN.

Folgendes Zubehör benötigst du:

3 Tubes deiner Wahl



Filter: MuRa´s Meister


Die Maske ist von Kreahexe

Diesen Pfeil kannst Du
Dir mitnehmen, damit Du eine
bessere Übersicht hast.
Einfach anklicken und mitnehmen.



PUNKT 1
Öffne ein neues Blatt mit 900x700 px. Danach öffnest du die die Maske "kreahexe_maske_0005". Suche dir einen Hintergrund nach Gefallen nun aus. Ich habe mich für "la_paper05" entschieden. Bild - Größe ändern, verkleinern auf 500 Pixel. Gehe nun auf Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild und übernimm diese Einstellung



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen. Bild - Vertikal spiegeln. Kopieren und als neune Ebene in den Bild einfügen. In die linke unter Ecke verschieben, so das es seitlich und am untern Rand schon abschließt. Die Maske minimiere da so sie gleich nochmals benötigst.


PUNKT 2
Kopiere dir nun den Hintergrund "la_back", danach als neue Ebene in dein Bild einfügen. Öffne dir nun "la_paper01" oder ein Papier nach Gefallen. Verkleinern auf 500 Pixel. Wende nun abermals die Maske, mir der gleichen Einstellung von vorhin an. Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen. Kopieren und in die rechte obere Ecke verschieben, sollte wieder mit den Rändern des Bildes abschließen. Nun kannst du die Maske schließen.


PUNKT 3
Nun das Tube "la_choco tag" kopieren und in dein Bild einfügen. Bild - Frei drehen, mit dieser Einstellung



Anpassen - Schärfen - Scharfzeichnen. Verschiebe es ca. an diese Stelle, siehe Bild



Duplizieren.


PUNKT 4
Stelle deine Hintergrundfarbe nun auf "#50412d" oder eine Farbe die dir gefällt, sollte aber dazu passen. Nun suchst du dir eine Schriftart deiner Wahl aus. ich nehme "Viva Maria" Dein Textwerkzeug aktivieren. Schreibe nun ein Wort, welches und welche Größe ist dir überlassen ich schreibe Chocolate. Ebenene - In Rasterebene umwandeln. Schiebe deinen Text nun mittig in das Tag. Aktiviere nun deinen Zauberstab und übernimm diese Einstellung



Aktiviere die darunterliegende Ebene mit dem Tag und klicke in den beigen Bereich, siehe Bild



Oberste Ebene mit der Schrift wieder aktivieren. Effekte - MuRa´s Meister - Copies, mit dieser Einstellung



Auswahl aufheben. Mischmodus auf Weiches Licht und die Transparenz auf 65 stellen.


PUNKT 5
Öffne dir nun dein Tube deiner Wahl das du auf dem Tag haben möchtest. Bild - Größe ändern - Verkleinern auf ca. 50% oder einer Höhe von ca. 600px. Variiert je nach Tube. Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen. Ca. an diese Stelle verschieben.



Anpassen - Schärfen - Scharfzeichnen. Wende nun folgen Schlagschatten an

Vertikal ...... 5
Horizontal ...... 5
Deckfähigkeit ...... 50
Unschärfe ...... 10
Farbe ...... Schwarz


PUNKT 6
Aktiviere erneut die Ebene mit dem Tag



Auswahl - Alles auswählen ... Auswahl - Frei ... Auswahl - Umkehren. Oberste Rasterebene aktivieren und dein Löschwerkzeug, radiere nun den unteren Bereich deines Tubes weg. Einstellung ist dir über lassen. Du brauchst nicht auf den Rand achten da die Auswahl besteht. Danach Auswahl aufheben.


PUNKT 7
Öffne dir nun eines der Metal Blumen Ranken ich habe mich für "la_choco metal ranke1" entschieden. Drücken oben in der Leiste auf dieses Zeichen . Kopieren und ca. an diese Stelle verschieben, siehe Bild.



diesen Schlagschatten anwenden

Vertikal ...... 3
Horizontal ...... 3
Deckfähigkeit ...... 80
Unschärfe ...... 5
Farbe ...... Schwarz


PUNKT 8
Kopiere dir jetzt das Tube "la_choco lace" und verschiebe es ca. an dies Stelle, siehe Bild



Benenne diese Ebene in Lace um. Schlagschatten von vorhin anwenden.


PUNKT 9
Kopiere dir eines von den Bändern ich habe "la_choco-ribbon" genommen. Füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Effekte - Verzerrungseffekte - Welle, mit dieser Einstellung



Bild - Frei drehen, die vorgegeben Einstellung verwenden. Verschiebe es nun so das es den unter Rand des Tags verdeckt, siehe Bild



Den Schlagschatten anwenden. Aktiviere dein Auswahlwerkzeug (Taste S) über nimm diese Einstellung



Ziehe an diese Stelle ein Auswahl



Nun die Entf-Taste drücken. Falls etwas vom Tag zusehen ist das Band einfach etwas weiter nach rechts verschieben.


PUNKT 10
Jetzt eines der Vertikal Bänder öffnen "la_choco ribbon v" verkleinern auf 50%, Scharfzeichen und kopieren. Wende den Schlagschatten an und verschiebe es ca. an diese Stelle.




PUNKT 11
Öffne eine der Blumen und verkleinere sie auf 30%. Stark scharfzeichnen, kopieren und etwas über das Band setzten, siehe Bild



Abermals den Schlagschatten anwenden.


PUNKT 12
Öffne dir einer der Rahmen und verkleinere ihn auf eine Höhe von 675px. Scharfzeichnen und kopieren. Verschiebe den Rahmen auf die linke Seite, so das von der Spitze der Rand überdeckt ist. Siehe Bild.



Diesen Schlagschatten nun anwenden

Vertikal ...... 3
Horizontal ...... 3
Deckfähigkeit ...... 50
Unschärfe ...... 5
Farbe ...... Schwarz


PUNKT 13
Gehe nun zur der Ebene Lace. Aktiviere dein Freihandauswahlwerkzeug ziehe nun mit dieser Einstellung



eine Auswahl um die Spitze, oben und unten. Bei der zweiten Auswahl halte die Umschalttaste gedrückt, nun sollte es ca. so aussehen. Siehe Bild



Danach die Entf-Taste drücken. Auswahl aufheben. Oberste Rasterebene wieder aktivieren.


PUNKT 14
Öffne dir nun zwei Hintergründe nach Gefallen ich habe mich für "la_paper08" und "la_paper02" entschieden. Kopiere dir nun ein davon und füge ihn als neue Ebene in dein Bild ein. Gehe auf Ebenen - Anordnen - Nach unten verschieben. gehe wieder auf dein Freihandauswahlwerkzeug, bei Auswahltyp, stellst du Punkt zu Punkt ein. Ziehe nun eine Auswahl nach der Reihe um den oberen Rahmen.



Auswahl - Umkehren, Entf-Taste drücken. Auswahl beibehalten. Öffne dir nun dein gewünschtes Tube und verkleinere auf ca. 50% oder 580px, kommt natürlich auf das Tube an. Scharfzeichnen. Kopieren und in dein Bild einfügen. Verschiebe es in den oberen Rahmen auf der rechten Seite. Danach Entf-Taste drücken. Auswahl aufheben. Diesen Schatten anwenden

Vertikal ...... 3
Horizontal ...... 3
Deckfähigkeit ...... 80
Unschärfe ...... 5
Farbe ...... Schwarz


PUNKT 15
Nun kopierest du dir den zweiten Hintergrund und ziehst ebenfalls eine Auswahl um den untere Rahmen. Danach wiederholst du ab Auswahl - Umkehren.


PUNKT 16
Deine oberste Rasterebene wieder aktivieren. Das Tube "la_choco_heart" öffnen auf 70% verkleinern, Scharfzeichen und kopieren. Auf die linke Seite verschieben, siehe Bild



Schlagschatten von vorhin anwenden.


PUNKT 17
Öffne dir das Tube "la_choco_tree" drück nun auf diese Zeichen , Bild - Horizontal spiegeln. Verkleinern auf 70%, Stark scharfzeichnen und kopieren. Ca. an diese Stelle setzen.



Schlagschatten anwenden.


PUNKT 18
Nun einer der Schleifen öffnen, ich habe "la_choco_bow3" genommen, verkleinern auf 30%, scharfzeichnen und kopieren. Setze die Schleife so, dass es das rechte Ende vom Ast verdeckt. Schatten anwenden.


PUNKT 19
Öffne dir das Tube "la_choco butterfly" auf 15% verkleinern und Scharfzeichen. Kopieren. Verschiebe ihn nach Gefallen auf dein Bild. Schatten anwenden. Wenn du möchtest kannst du ihn Duplizieren und in Blau umfärben. Dazu gehst du auf
Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren. Bei Farbton gib den Wert 133 ein und bei Sättigung 90. Ich habe meinen noch Vertikal gespiegelt.


PUNKT 20
Jetzt kannst du noch eines der Wörter in dein Bild setzten. Nach Belieben verkleinern und Scharfzeichen. Drücke die Taste D und du kannst, wenn du möchtest das Wort drehen, so wie es dir eben gefällt. Hier ebenfalls den Schatten anwenden. Nur mehr dein Wasserzeichen und den Copy Vermerk auf das Bild setzte und als .png abspeichern.


Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen und das basteln, Spaß gemacht.