garden eden
tutorial blend number 18



Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben, geht aber auch mit anderen Versionen.

DAS COPYRIGHT DES TUTORIALS, SO WIE DER POSER UND DEM MATERIAL, LIEGT GANZ ALLEINE BEI MIR.

BITTE RESPEKTIERT DAS DANKESCHÖN.


Zubehör und Material
1 Tube deiner Wahl




Filter und Instruktionen


Eye Candy 5:Impact

Eye Candy 5:Nature

Xero




PUNKT 1
Öffne eine neues Blatt mit 720 x 540. Suche dir eine helle Vordergrund- (#9cc267) und eine dunkle Hintergrundfarbe (#1f2e0c) aus einer deiner Tuben. Mit diesem Farbverlauf füllen.




PUNKT 2
Kopiere dir das Tube la_waterfall small und füge ihn als neue Ebene in dein Bild ein. Verschiebe es auf die linke Seite, siehe Bild




PUNKT 3
Nun das Tube la_waterfall big kopieren und auf die rechte Seite und etwas nach oben verschieben, so das es aussieht als gehörte es zusammen, siehe Bild.




PUNKT 4
Kopiere dir jetzt das Tube la_waterfall water und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Verschiebe es an das Ende der Steinen der zwei Wasserfall Tuben, siehe Bild




PUNKT 5
Jetzt das Tube la_path kopieren. Verschiebe es in die rechte untere Ecke, dass der rechte und untere Rand schön mit dem Bildrand abschließt.




PUNKT 6
Kopiere dir eines der la_butterfly flock und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Nun kannst du nach Belieben einige Schmetterlinge wegradieren, sollten es dir zu viele sein und verschiebe es wie es dir gefällt. Meines sieht nun so aus



Später kannst du immer noch welche entfernen.


PUNKT 7
Öffne dir la_deer, Bild - Größe ändern, verkleinern auf eine Höhe von 300px. Verschiebe es auf die linke Seite, siehe Bild


Gehe auf Anpassen - Schärfen - Scharfzeichnen.


PUNKT 8
Kopiere dir das Tube la_bush. Verschiebe es in die linke untere Ecke, siehe Bild




PUNKT 9
Öffne dir nun dein Tube. Verkleinern nach Bedarf ca. um die 465 px in der Höhe, kommt ganz auf dein Tube darauf an. Kopieren und ca. an diese Stelle setzen



Anpassen - Schärfen - Scharfzeichnen.

Gehe Nun auf Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow - Short Perspective Shadow in Back.
Stelle ihn nun nach deinen Bedürfnissen und Gefallen ein, da der Schatten ja nach Tube anders aussieht.
Ich habe mein Tube z.B. vertikal gespiegelt, da der Schatten in die andere Richtung gezeigt hat. So sieht meine Einstellung aus




PUNKT 10
Kopiere dir jetzt einer der la_snake ... Tuben. Entweder mit oder ohne Schatten und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Setze sie nun ca. an diese Stelle



Oder so wie es dir gefällt. Solltest du eine Schlange mit Schatten gewählt haben und Schatten ist dir zu hell einfach Duplizieren.


PUNKT 11
Öffne dir jetzt la_diverse büsche, nun kannst du dir aus den vielen Büschen einen größeren zusammensetzen für die rechte Seite wie es dir gefällt.

Meiner sieht nun so aus



Wenn dir deine Zusammenstellung gefällt gehe auf Ebenen - Einbinden - Sichtbar zusammenfassen. Kopieren und als neue Ebene dann in dein Bild einfügen.

Ich habe meinen Busch zu 70% verkleinert, vertikal gespiegelt und scharf gezeichnet. Verschiebe den Busch in die rechte untere Ecke



Nun sieht es so aus als würde die Schlage aus dem Gebüsch kommen ^^.


PUNKT 12
Bild - Rand hinzufügen, 1 Pixel in deiner Hintergrundfarbe. Rand hinzufügen, 4 Pixel in der Vordergrundfarbe, mit dem Zauberstab markieren (Toleranz und Randschärfe müssen auf 0 stehen). Fülle die Auswahl nun mit dem umgekehrten Farbverlauf



Effekte - Xero - Radiance, mit der Standardeinstellung. Effekte - Xero - Fuzzifier mit dieser Einstellung



Auswahl aufheben. Rand hinzufügen, 1 Pixel in deiner Hintergrundfarbe.


PUNKT 13
Rand hinzufügen, 15 Pixel in der Vordergrundfarbe. mit dem Zauberstab markieren. Effekte - Alien Skin Eye Candy 5: Nature - Rust, mit dieser Einstellung




PUNKT 14
Auswahl beibehalten, neue Rasterebene hinzufügen und mit dem Farbverlauf füllen. Mischmodus auf Aufhellen stellen. Effekte - Xero - Fritillary, mit dieser Einstellung




PUNKT 15
Auswahl beibehalten. Neue Rasterebene hinzufügen. Auswahl - Umkehren. Wenden nun folgen Schlagschatten an.

Vertikal......0
Horizontal......0
Deckfähigkeit......100
Unschärfe......10
Farbe......Schwarz
Auswahl aufheben.


PUNKT 16
Bild - Rand hinzufügen, 1 Pixel in deiner Hintergrundfarbe. 4 Pixel in der Vordergrundfarbe, mit dem Zauberstab markieren. Fülle die Auswahl mit dem Farbverlauf. Effekte - Xero - Radiance, mit der Standardeinstellung. Effekte - Xero - Fuzzifier mit der vorgegebenen Einstellung. Auswahl aufheben. Rand hinzufügen, 1 Pixel in deiner Hintergrundfarbe.
Danach nur noch dein Wasserzeichen und den Copy Vermerk auf dein Bild setzt und du hast es geschafft.


Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen und das basteln, Spaß gemacht.