blue beauty
tutorial signtag number 5



Dieses Tutorial ist für PSP 9 geschrieben.

DAS COPYRIGHT DES TUTORIALS, SO WIE DES POSERS, LIEGT GANZ ALLEINE BEI MIR.

BITTE RESPEKTIERT DAS DANKESCHÖN.


Zubehör und Material
1 Tube deiner Wahl




Filter und Instruktionen


Eye Candy 4000

FM Tile Tools

Graphics Plus

Kiwi´s Oelfilter

MuRa´s Meister

Xenofex 2



Die Masken kopiere dir in deinen Masken Ordner




PUNKT 1
Öffne ein neues Blatt mit 700x550 Suche die aus deinem Tube eine helle Vordergrundfarbe(#afbef1) und eine dunkle Hintergrundfarbe(#1a1f6b), fülle dein Blatt mit der Hintergrundfarbe. Gehe wieder zu deinem Tube. Bild - Größe ändern, vergrößere oder verkleinere dein Tube auf eine Höhe zwischen 555 - 650px, falls von Nöten, Anpassen - Schärfen - Scharfzeichnen.


PUNKT 2
Kopiere es nun, und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Falls gegeben, Bild - Vertikal spiegeln. Verschiebe es auf die linke Seite ca. so



stelle nun dein Mischmodus auf Hellere Farbe und die Transparenz zwischen 50 und32.


PUNKT 3
Füge eine neue Rasterebene hinzu, und fülle sie mit folgenden Farbverlauf



Öffne dir die Maske 10e_slat_mask, gehe zurück zu deinem Bild. Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild, übernimm folgende Einstellung



Ebenen - Einbinden - Gruppe zusammenfassen. Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen, wende nun diesen Schlagschatten an



schau das die Augen in diesen Bereich sitzen und radiere die Rechtecke die zu sehr in das Gesicht ragen einfach weg. Siehe Bild




PUNKT 4
Öffne dir die Maske cat123, gehe zurück zu deinem Bild. Neue Rasterebene hinzufügen, fülle sie es mit dem umgekehrten Farbverlauf. Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild, übernimm diese Einstellung



Ebenen - Einbinden - Gruppe zusammenfassen. Anpassen - Schärfen - Stark scharfzeichnen, danach auf Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen, wende den Schlagschatten von vorhin an. (falls Rechtecke über die Augen und Gesicht deines Tubes gehen, ebenfalls wegradieren.)


PUNKT 5
Kopiere dir nun das Tube "la_render_blue rose" als neue Ebene einfügen. Bild - Größe ändern - 30%, bei .....Größer aller Ebenen anpassen.... darf das Häkchen nicht aktivieren sein. Verschiebe die Rose ca. an diese Stelle




PUNKT 6
Gehe nun auf Effekte - MuRa´s Meister - Copies mit dieser Einstellung



Falls Blüten die Augen verdecken bitte vorsichtig weg radieren.


PUNKT 7
Drücke nun die Taste Q damit aktivierst du dein Ellipsenwerkzeug, stelle nun deine Hintergrundfarbe ein, übernimm diese Einstellung



Die Masse, kannst du rechts unten in der Leiste ablesen



Objekt - Ausrichten - Leinwandmitte. Ebenen - In Rasterebene umwandeln.

Gehe auf Auswahl - Alles auswählen, Auswahl - Frei, Auswahl - Ändern - Verkleinern, auf 2 Pixel,
fülle nun die Auswahl mit deiner Vordergrundfarbe.

Auswahl - Ändern - Verkleinern, um 20 Pixel.
Fülle die Auswahl nun mit deiner Hintergrundfarbe.

Auswahl - Ändern - Verkleinern, auf 2 Pixel, drücke nun die Entfernungstaste.

Auswahl - Auswahl aufheben (Strg+D)


PUNKT 8
Kopiere dir nun den Ring und füge ihn als neues Bild ein, markiere mit dem Zauberstab die helle Farbe, und drück die Entfernungstaste. Minimiere das Bild das benötigst du noch später. Gehe zurück auf dein Bild und markiere auch dort ebenfalls die helle Farbe und fülle sie mit dem Farbverlauf von Punkt 3. Effekte - Graphics Plus - Cross Shadow, mit der Standardeinstellung. Effekte - Eye Candy 4000 - Swirl mit dieser Einstellung



Effekte - FM Tile Tools - Blend Emboss, Standardeinstellung.


PUNKT 9
Auswahl beibehalten, Effekte - 3D Effekte - Innenfase mit dieser Einstellung



Auswahl aufheben. Bild - Größe ändern - 80%, Anpassen - Schärfen - Schafzeichnen.


PUNKT 10
Öffne ein neues Blatt mit 400x250px, und fülle es nun mit dem umgekehrten Farbverlauf. Anpassen - Bildunschärfe - Gaußscher Weichzeichner - Pixelanzahl: 30. Öffne dir wieder dein Tube und verkleinere es auf eine Höhe zwischen 255 - 350px. Kopieren und als neue Ebene in dein kleines Bild einfügen. Nach Bedarf, Bild - Vertikal spiegeln, Scharfzeichnen. Nach rechts verschieben oder so wie es dir gefällt. Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.


PUNKT 11
Bild - Rand hinzufügen, 12 Pixel in weis, markiere ihn mit dem Zauberstab und fülle den Rand mit dem Farbverlauf von Punkt 3. Effekte - Graphics Plus - Cross Shadow, mit der Standardeinstellung. Gehe wieder auf Effekte - Eye Candy 4000 - Swirl mit gleichen Einstellung wie vorhin. Effekte - FM Tile Tools - Blend Emboss und wende den Effekt Innenfasse abermals an. Danach Auswahl aufheben, kopieren und in dein Großen Bild einfügen.


PUNKT 12
Bild - Vertikal spiegeln. Effekte - Geometrieeffekte - Horizontalperspektive, mit dieser Einstellung.



Bild - Vertikal spiegeln. Aktiviere dein Lineal (Ansicht - Lineale), drücke nun die Taste D, oben im Modus stelle auf Maßstab ein. Ziehe nun mitgehaltener linken Maustaste die linke Seite nach rechts bis du oben auf dem Lineal auf 154 stehst, siehe Bild



Scharfzeichnen, drücke die Taste M und schalte das Lineal wieder aus. Ebenen - Anordnen - Nach unten verschieben.


PUNKT 13
Verschiebe den Rahmen und Ring ca. auf diese Position, siehe Bild



Die 2te Rasterebene von oben sollte aktiviert sein. Gehe auf Auswahl - Alles auswählen, Auswahl - Frei, Auswahl - Nicht frei. Gehe auf deine oberste Rasterebene und radiere die rechte Seite des Ringes weg, dadurch das es markiert ist geht das Löschwerkzeug nicht über den Rand hinaus, nun sollte es so aussehen



Auswahl aufheben, benenne diese Ebene in Ring um.


PUNKT 14
Kopiere dir nun das Tube "la_render_blue rose deco" verkleinern auf 33%, Scharfzeichnen. Verschiebe es in die linke untere Ecke. Den Schlagschatten von vorhin anwenden und danach wende diesen Schlagschatten an.




PUNKT 15
Kopiere dir nun einen der Schmuckanhänger und füge ihn als neue Ebene in dein Bild ein. Verkleinern auf 17 %, Anpassen - Schärfen - Stark scharfzeichen. Verschiebe ihn auf die Vase, duplizieren und auf die rechte Seite deines Rahmenbildes verschieben, siehe Bild



das Tube "la_chain duo", verkleinere es auf 60%, Anpassen - Schärfen - Stark scharfzeichnen, und verschiebe es in die rechte obere Ecke, wende diesen Schlagschatten an.



Die Anhänger können ruhig etwas in das kleine Rahmen Bild reichen.




PUNKT 16
Aktiviere nun dein Textwerkzeug und schreibe nach belieben einen Text mit der Vordergrundfarbe und einmal mit dem Farbverlauf auf dein Bild und zwar mit zwei verschiedenen Schriftarten. Nun kannst du nach Gefallen verschiede Mischmoden einstellen. Für die untere Schrift habe ich mich für Überbelichten entschieden, bei der oberen Schrift habe ich den Schlagschatten angewendet Dupliziert und dann den Mischmodus auf Unterbelichten gestellt.


PUNKT 17
Gehe nun auf, Bild - Leinwandgröße und gib folgendes ein




PUNKT 18
Neue Rasterebene hinzufügen und mit deiner Hintergrundfarbe füllen.

Auswahl - Alles auswählen

Auswahl - Ändern - Verkleinern - Pixelanzahl 2, fülle die Auswahl nun mit deiner Vordergrundfarbe

Auswahl - Ändern - Verkleinern - Pixelanzahl 15, fülle die Auswahl nun mit deiner Hintergrundfarbe

Auswahl - Ändern - Verkleinern - Pixelanzahl 2, drücke die Entf-Taste

Markiere jetzt mit dem Zauberstab ihm Rahmen die Vordergrundfarbe und fülle es mit deinem eingestellten Farbverlauf.

Effekte - Graphics Plus - Cross Shadow, mit der Standardeinstellung.

Effekte - Eye Candy 4000 - Swirl mit der gleichen Einstellung wie eingestellt.

Effekte - Fm Tile Tools - Blend Emboss.

Wende den Effekt Innenfase wieder an. Auswahl aufheben.

Setze jetzt dein Wassertzeichen und den Copy Vermerk auf das Bild


PUNKT 19
Aktiviere dir jetzt deinen minimierten Ring, und verkleinerst ihn auf 80%, Anpassen - Schärfen - Scharfzeichnen. Nun aktivierst du auf deinem Hauptbild die Rasterebene Ring und fügst den Rahmen ein, verschiebe in auf den Ring und zwar passgenau. Für das zoome dir das Bild groß, den überschüssigen Rand auf der rechten Seite bitte wieder entfernen (Siehe Punkt 13).


PUNKT 20
Gehe danach auf Effekte - Alien Skin Xenofex 2 - Constellation mit dieser Einstellung



nun gehe auf Bearbeiten - Inhalte kopieren - Alle Ebenen kopieren. Öffne dir dein Animation Shop.


PUNKT 21
Füge dein kopiertes Bild dort ein (Strg+V), gehe wieder zurück in dein Psp und drücke einmal oben in der Leiste auf diesen Pfeil Gehe ernaut auf Effekte - Alien Skin Xenofex 2 - Constellation und drücke auf Random Speed. Abermals "Alle Ebenen kopieren" und in deinem Animation Shop auf dieses Zeichen drücken. Wieder ins Psp gehen und den Vorgang noch einmal wiederholen.


PUNKT 22
Jetzt hast du 3 Bilder in deinem Animation Shop. Nun musst du deine 3 Bilder nochmals einfügen, und das geht so, Bearbeiten - Alles auswählen, Bearbeiten - Duplizieren, nun hast du 6 Bilder hintereinander, aktiviere das erste Bild.


PUNKT 23
Öffne im Animation Shop nun dein Tube star. Bearbeiten - Alles auswählen, gehe mit der Maus auf das erste Bild und ziehe mit festgehaltener linken Maustaste die Sterne auf das erste Bild von dir, und zwar dort wo du es noch zusätzlich zum Glitzern bringen willst. Wenn du mehrere Sachen zum glitzern bringen willst musst du bei den Sterne immer wieder den Rückgängigkeits- Pfeil oben auf der Leiste drücken. Wenn es dir dann gefällt, einfach als *gif abspeichern und du hast es geschafft.




Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen und das basteln, Spaß gemacht.