feelingly
tutorial signtag number 12




Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben, geht aber auch mit anderen Versionen.

DAS COPYRIGHT DES TUTORIALS, DES POSERS UND DEM ANDERN MATERIAL, LIEGT GANZ ALLEINE BEI MIR.

DIE MASKEN UNTERLIEGEN DEM JEWEILIGEN KÜNSTLER.

BITTE RESPEKTIERT DAS DANKESCHÖN.


Zubehör und Material
2 Tube deiner Wahl

1 Blumen Tube

1 misted Landschafts Tube




Filter und Instruktionen


Eye Candy 5:Nature

Filter Unlimited 2.0

Screenworks

VM Natural

Xero



Die PSP-Selection Datei, kopiere dir in deinen Auswahl Ordner


!! HINWEIS !! Diese Tutorial (Flamingo Flowers) wurde am 27.08.2009 komplett geändert

PUNKT 1
Öffne dir den Hintergrund "back".  Suche dir nun eine mittlere Vorder- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus deinem Tube.

Drücke rechts bei den  Materialen auf deine Hintergrundfarbe und merke dir die Werte bei F (Farbton) und S (Sättigung)Gehen nun auf  Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren und gebe dort deine Werte ein. Da es meist zu kräftig ist, verringere  den Wert bei Sättigung.

Duplizieren Effekte - Alien Skin Eye Candy 5:Nature - Water Drops, mit dieser Einstellung



Drücke nun auf Basic und gebe diese Werte ein




PUNKT 2
Öffne dir die Maske la_verlauf, danach gehe wieder zurück auf dein Bild. Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild, über nimm diese Einstellung



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.


PUNKT 3
Füge eine neue Rasterebene hinzu, fülle sie mit deiner Hintergrundfarbe.

Öffne dir die Maske "Unbenannt - 67", zurück auf dein Bild gehen. Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild, stelle sie oben im Quellfenster ein, die Einstellung bleibt die Gleiche.

Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Bild - Vertikal spiegeln, danach Horizontal spiegeln. Effekte - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Convolutions Filters - Emboss(strong), mit der Standardeinstellung. Mischmodus auf Überzug stellen.


PUNKT 4
Öffne dir nun dein misted Landschaften Tube, falls von Nöten Bild - Größe ändern, etwas verkleinern bzw. vergrößern auf ca. 550px in der Breite, danach Anpassen - Schärfen - Scharfzeichen, kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen.

Sollte es nicht zu deiner Farbe passen, Mischmodus auf Helligkeit (L) stellen.


PUNKT 5
Nun deine Frauen Tube öffnen die du im Hintergrund haben möchtest.

Verkleinere es auf eine Höhe von 500-390 px. Bzw. nach Bedarf, Scharfzeichnen.

Kopieren und als neue Eben in dein Bild einfügen. Vertikal spiegeln falls von Nöten.

Verschiebe es auf die rechte Seite verschieben. Siehe Bild



Stelle den Mischmodus nach Gefallen ein, oder belasse es so. Ich habe bei meiner Tube die Deckfähigkeit etwas reduziert.


PUNKT 6
Öffne dir dein Blumen Tube, bzw. meines, ca. auf eine Höhe von 300px verkleinern und Scharfzeichnen. Kopieren. Verschieb es nun in die linke obere Ecke oder so wie es dir gefällt. Wende folgenden Schlagschatten an.
Vertikal......0
Horizontal......6
Deckfähigkeit......50
Unschärfe......10
Farbe......Schwarz


PUNKT 7
Bild - Rand hinzufügen, 1 Pixel in Schwarz, 3 Pixel in deiner Vordergrundfarbe, 1 Pixel in Schwarz. Markiere mit dem Zauberstab nun den Rand mit deiner Vordergrundfarbe (Toleranz und Randschärfe auf 0 stellen). Effekte - Screenworks - Dot Screen. Auswahl aufheben.


PUNKT 8
Rand hinzufügen, 18 Pixel in der Hintergrundfarbe, mit dem Zauberstab markieren. Effekte - Textureffekte - Jalousie, mit dieser Einstellung



Auswahl aufheben. Danach wende Punkt 7 nochmals an. Ebenen - Hintergrundebene umwandeln.


PUNKT 9
Bild - Leinwandgröße und übernimm diese Einstellung



Öffne dir nun back2, kolorieren wie den ersten Hintergrund. Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen. Ebenen - Anordnen - Nach unten verschieben. Effekte - Xero - SoftMood mit dieser Einstellung




PUNKT 10
Öffne dir nochmals dein Blumen Tube, kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen. Effekte - Bildeffekte - Nahtlos Kacheln, mit dieser Einstellung



Mischmodus auf Weiches Licht stellen.


PUNKT 11
Neue Rasterebene hinzufügen Vordergrundfarbe auf Weiß stellen und mit folgenden Farbverlauf füllen.



öffne dir nun die Maske zuzzanna_mask321. Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild, stelle sie in dem Quellenfenster ein. Einstellung bleibt gleich.

Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen. Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Wende nun folgenden Schlagschatten an.
Vertikal......1
Horizontal......1
Deckfähigkeit......100
Unschärfe......1
Farbe......Schwarz
Verschiebe die Maske nun so das sie mit dem kleinen Rahmen Bild, seitlich links und unten genau abschließt, siehe Bild



Auswahl - Auswahl laden/speichern - Auswahl aus Datei laden, suche dir LA_fellingly heraus und drücke 4-Mal die Entf-Taste, Auswahl aufheben.


PUNKT 12
Aktiviere deine oberste Rasterebene. Auswahl - Alles auswählen ... Auswahl - Frei ... Auswahl - Ändern - Verkleinern - Pixelanzahl:28. Dupliziere dir das Bild nun 2 mal und aktiviere danach Raster 1



Effekte - VM Natural - Sparkle, mit dieser Einstellung



Benenne diese Ebene in 1 um.

Aktiviere nun deine Darüberliegende Ebene und wenden den Filter erneut an, nur diesmal stellst du bei Random Seed den Wert auf 212. Umbenennen in 2.
Nun die oberste Rasterebene aktivieren. Abermals den Filter anwenden und bei Random Seed den Wert auf 202 einstellen.

Auswahl aufheben. Umbenennen in 3.


PUNKT 13
Öffne dir nun deine zweite Frauen Tube, nach Bedarf verkleinern und Scharfzeichnen. Womöglich auch noch Vertikal spiegeln.

Kopieren und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.

Verschiebe es auf die linke Seite das Tube sollte nicht zu sehr in das Rahmen Bild hineinreichen.

Wenden nun folgenden Schlagschatten an
Vertikal......0
Horizontal......0
Deckfähigkeit......100
Unschärfe......40
Farbe......Schwarz


PUNKT 14
Aktiviere nun dein Textwerkzeug und suche dir eine Schrift deiner Wahl heraus, mit dem Farbverlauf schreibe dein Wort, Name bzw. Text auf das Bild. Ebene - In Rasterebene umwandeln.

Verschiebe dein Text nach Belieben, wende nun diesen Schlagschatten an
Vertikal......1
Horizontal......1
Deckfähigkeit......100
Unschärfe......1
Farbe......Schwarz

Nun diesen hier

Vertikal......0
Horizontal......0
Deckfähigkeit......100
Unschärfe......20
Farbe......Weiß

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.


PUNKT 15
Neue Rasterebene hinzufügen. Bild - Leinwandgröße, mit dieser Einstellung



Öffne dir nun das Tube la_frames, entscheide selbst welchen du nehmen möchtest, bzw. den in schwarz/weiß kannst du natürlich auch umfärben. Kopiere dir nun den Rahmen und füge ihn als neue Ebene in dein Bild ein. Wasserzeichen und den Copy Vermerk nun auf dein Bild setzten.


PUNKT 16
Schalte dir jetzt die Rasterebene 3 und 2 unsichtbar. Bearbeiten - Inhalte kopieren - Alle Ebenen kopieren. Öffne dir deinen Animation Shop und füge dort das Bild ein.


PUNKT 17
Gehe zur in dein PSP. Ebene 1 unsichtbar und Ebene 2 sichtbar schalten. Bearbeiten - Inhalte kopieren - Alle Ebenen kopieren. Drücke in deinem Ani Shop oben auf der Leiste auf dieses Zeichen


PUNKT 18
Gehe wieder zurück in dein PSP. Ebene 2 unsichtbar und Ebene 3 sichtbar schalten. Erneut alle Ebene kopieren und diese in deine Animation Shop einfügen.
Bearbeiten - Alle auswählen, Animation - Einzelbildeigenschaften, stelle den Wert auf 20 ein. Nun brauchst du es nur mehr als .gif abspeichern und du haste es geschafft. 



Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen und das basteln, Spaß gemacht.