difference abstract
tutorial signtag number 29



Dieses Tutorial ist für PSP X geschrieben, geht aber auch mit anderen Versionen.

DAS COPYRIGHT DES TUTORIALS SO WIE DES POSERS, LIEGT GANZ ALLEINE BEI MIR.

DAS COPYRIGHT DER MASKEN UND BEI DEM JEWEILIGEN KÜNSTLER

BITTE RESPEKTIERT DAS DANKESCHÖN.


Zubehör und Material
1 Tube deiner Wahl




Filter und Instruktionen


Eye Candy 5: Impact

Eye Candy 5: Nature

Eye Candy 5: Textures

Filter Factory Gallery B

Filter Unlimited 2.0

MuRa´s Meister

Ulead GIF-X 2.0




PUNKT 1
Öffne ein neues Bild mit 600x480px. Suche dir aus deinen Tube ein helle Vordergrund- (#f4d1b1) und eine dunkle Hintergrundfarbe (#2c0f17), fülle dein Bild mit diesen Farbverlauf



Gehe auf Effekte - Filter Factory Gallery B - Bubble, mit dieser Einstellung



Nun auf Bild - Negativbild.


PUNKT 2
Füge eine neue Rasterebene hinzu und fülle sie mit deiner Vordergrundfarbe.  Öffne dir die Maske "!cid_003201c6.....". Gehe zurück auf dein Bild. Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild, übernimm dieser Einstellung



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen. Bild - Negativbild


PUNKT 3
Öffne dir die Maske "198MaskkelsWWA". Zurück zu deinem Bild und füge eine neue Rasterebene hinzufügen, fülle sie mit deiner Hintergrundfarbe. Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild. und wende die Maske mit der gleichen Einstellung wie vorhin an. Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen. Effekte - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Convolution Filters - Emboss(strong), mit der Standardeinstellung. Mischmodus auf Unterbelichten stellen.


PUNKT 4
Öffne dein Tube. Bild - Größe ändern, verkleinere oder vergrößere es nach Bedarf, das bedeutet, dein Tube sollte schön in den rechten Teil des Bildes passen. Kopiere dir dein Tube und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Bild - Vertikal spiegeln, verschieb es nach rechts Seite, siehe Bild



Effekte - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0 - Convolution Filters - Emboss(strong), mit der Standardeinstellung. Mischmodus nach Gefallen einstellen, Transparenz ebenfalls. Ich ahbe mich für Weiches Licht entschieden.


PUNKT 5
Neue Rasterebene hinzufügen. Aktiviere mit der Taste S dein Auswahlwerkzeug und gehe auf die Benutzerdefinierte Auswahl übernimm diese Werte



Fülle die Auswahl mit deiner Vordergrundfarbe.


PUNKT 6
Auswahl beibehalten. Effekte - Alien Skin Eye Candy 5: Nature - Ripples, mit dieser Einstellung



Drücke nun auf Basic und übernimm diese Einstellung



Drücke dann auf OK.


PUNKT 7
Auswahl beibehalten. Auswahl - Umkehren, danach die Entf-Taste drücken. Auswahl aufheben. Mischmodus auf Differenz stellen, Falls die Farbe durch den Effekt zu intensiv ist kannst du ruhig die Transparenz etwas runter stellen.


PUNKT 8
Neue Rasterebene hinzufügen. Aktiviere wieder deine Benutzerdefinierte Auswahl und übernimm diese Werte



Fülle die Auswahl mit deiner Vordergrundfarbe. Gehe auf Effekte - Alien Skin Eye Candy 5: Textures - Marble, mit dieser Einstellung



Drücke nun auf Basic und übernimm diese Einstellung, bei Bedrock  Color stelle die Farbe auf Weiß



Mischmodus auf Multiplikation stellen. Folgenden Schlagschatten anwenden.

Vertikal......0
Horizontal......0
Deckfähigkeit......100
Unschärfe......10
Farbe......Schwarz
Auswahl aufheben.


PUNKT 9
Neue Rasterebene hinzufügen. Aktiviere dein Auswahlwerkzeug und übernimm diese Einstellung



Ziehe ca. an dieser Stelle ein paar Kreise, siehe Bild



Wenn du genug Kreis hast, fülle diese mit folgenden Farbverlauf



Auswahl aufheben. .


PUNKT 10
Gehe nun auf Effekte - 3D Effekte - Innenfase, mit dieser Einstellung



Effekte - MuRa´s Meister - Copies



Nun radiere vorsichtig deine zuvor erstellten Kreise weg Mischmodus nun auf Hartes Licht stellen. .


PUNKT 11
Verkleinere dein Tube nun auf eine Höhe von ca. 480px, je nach Tube variiert natürlich die Höhe. Anpassen - Schärfen - Scharfzeichnen. Verschiebe es nun nicht zu knapp auf die linke Seite.
Wenn du möchtest wende einen Schlagschatten an. Ich belasse es ohne. Drücke nun die Umschalttaste und die Taste D, nun hast du eine Kopie vor dir. Diese Zusammenfassen - Sichtbar zusammenfassen.


PUNKT 12
Gehe nun auf Effekte - Ulead Effects - GIF-X 2.0, übernimm diese Einstellung



Drücke nun auf OK. Kopiere dir den Würfel, und füge ihn als neue Ebene in dein Originalbild ein. .


PUNKT 13
Bild - Größe ändern, Verkleinere den Würfeln nun auf 70%. das Häkchen bei ...Größe aller Ebene anpassen... darf nicht aktiviert sein. Scharfzeichnen. In die rechte untere Ecke verschieben, mit gut ca. 5mm - 1cm Abstand von dem seitlichen und unteren Rand.


PUNKT 14
Effekte - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow, mit dieser Einstellung



Drücke nun auf Basic und übernimm diese Einstellung


Stelle die Transparenz nun auf ca. 80, oder so wie es dir gefällt.


PUNKT 15
Aktiviere dein Textwerkzeug und schalte deinen Vordergrundfarbe unsichtbar. Übernimm nun diese Einstellung oder eine nach Belieben.



Schreibe nun deinen Namen oder was immer du möchtest in Großbuchstaben mit deiner Hintergrundfarbe auf dein Bild. Ebenen - In Rasterebene umwandeln. Verschiebe den Namen oberhalb des Würfels. Mischmodus auf Hartes Licht und die Transparenz auf 75 stellen.


PUNKT 16
Wechsle nun die Hintergrundfarbe mit deiner Vordergrundfarbe und schreibe mit deiner Vordergrundfarbe nochmals den Namen nun mit dieser Einstellung, bzw. die du möchtest.



Ebenen - In Rasterebene umwandeln. Wende diesen Schlagschatten an

Vertikal......1
Horizontal......1
Deckfähigkeit......100
Unschärfe......1
Farbe......Schwarz
Verschiebe nun den Namen auf deinen anderen Namen, siehe Bild.



Transparenz auf 75 stellen. Duplizieren, nun den Mischmodus auf Hartes Licht stellen. Farbe wieder wechseln und die Vordergrundfarbe wieder sichtbar schalten. Zusammenfassen - Alle zusammenfassen. .


PUNKT 17
Bild - Rand hinzufügen, 1 Pixel in deiner Hintergrundfarbe, 4 Pixel in deiner Vordergrundfarbe, mit dem Zauberstab markieren (Toleranz und Randschärfe müssen auf 0 stehen). Effekte - Alien Skin Eye Candy 5: Textures - Swirl, mit dieser Einstellung



Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen. Auswahl aufheben.


PUNKT 18
Rand hinzufügen, 1 Pixel in deiner Hintergrundfarbe, 15 in deiner Vordergrundfarbe, mit dem Zauberstab markieren. Effekte - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0, mit dieser Einstellung



Bild - Negativbild. Auswahl - Umkehren, wenden nun diesen Schlagschatten an n

Vertikal......0
Horizontal......0
Deckfähigkeit......100
Unschärfe......20
Farbe......Schwarz
Auswahl aufheben.


PUNKT 19
Rand hinzufügen, 1 Pixel in deiner Hintergrundfarbe. Effekte - I.C.NET Software - Filter Unlimited 2.0, mit dieser Einstellung



Setze jetzt noch deine Wasserzeichen und den Copy Vermerk auf das Bild und du hast es endlich geschafft.



Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen und das basteln, Spaß gemacht.