glamour
tutorial signtag number 70





Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben. Geht aber auch mit einer anderen Version.

DAS COPYRIGHT DES TUTORIALS, DES MATERIALS & DES POSER, LIEGT GANZ ALLEINE BEI MIR.

DAS COPYRIGHT DES HINTERGRUNDBILDES (SKYLINE) UNTERLIEGT OLAF SCHNEIDER PIXELIO.DE

BITTE RESPEKTIERT DAS. DANKESCHÖN !!


Zubehör und Material
1 Porträt Tube deiner Wahl

1 misted Landschaften oder City Tube (ca. 700px in der Breite)




Filter und Instruktionen


Filter Unlimited 2.0

L en K's trouble

Simple – Blintz / Pizza Slice Mirror / Left Right Wrap / Quick Tile

Toadies – Ommadawm / Weaver

°v°Kiwi Oelfilter – Fehlfarben

VM Toolbox – Instant Tile

Xenofex 2 – Constellation



Den Filter Toadies importiere dir in den Filter Unlimited 2.0

Die PSP-Selection Dateien, kopiere dir in den Auswahl Ordner



VGF= Vordergrundfarbe
HGF= Hintergrundfarbe
Px= Pixel

PUNKT 1
Öffne dir ein neues transparentes Blatt mit 900x600, suche dir aus deinem Tube ein helle VGF und eine dunkle HGF.

Mit deiner HGF fülle dein Blatt. Duplizieren. Effekte – L en K landksiteofwonders - L en K's trouble, mit der Standard Einstellung




PUNKT 2
Gehe nun auf Effekte – Simple – Blintz. Effekte – Bildeffekte – Nahtlos Kacheln, mit dieser Einstellung




PUNKT 3
Effekte – Simple – Pizza Slice Mirror
Effekte - Simple – Left Right Wrap.
Mischmodus auf Aufhellen und die Transparenz auf 50 stellen.
Effekte – Kanteneffekte – Nachzeichnen.


PUNKT 4
Öffne dir das Tube »LA_TRIANGLE TRANSITOR« färbe es nach deinen Bedürfnissen um.

INFO - KOLORIEREN

Danach kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen. Effekte – Bildeffekte – Verschiebung, mit dieser Einstellung




PUNKT 5
Öffne dir nun dein misted Landschaften oder City Tube, bei Bedarf verkleinern (Bild – Größe ändern) auf 700px in der Breite. Danach Anpassen – Schärfen – Scharfzeichen. Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen. Ca. an diese Stelle verschieben.



Mischmodus auf Helligkeit(L) stellen. Duplizieren, Mischmodus auf Aufhellen stellen, bzw. nach deinen Bedürfnissen anpassen. Da es auf die Beschaffenheit des Tubes ankommt.


PUNKT 6
Kopiere dir das Tube »LA_LASEREFFEKT« nun hast du 2 Optionen zum umfärben. Erstens, die ganz normal über Anpassen – Farbton und Sättigung – Kolorieren, oder du benützen Effekte - °v°Kiwi Oelfilter – Fehlfarben und stellst im Bereich Farbtausch deine gewünschte Färbung ein, siehe Beispiel



Danach den Mischmodus auf Hartes Licht und die Transparenz auf 50 stellen.


PUNKT 7
Öffne dir nun die Maske »LA_GLAMOUR«. Gehe zurück zu deinem Bild, neue Rasterebene hinzufügen und mit der VGF füllen. Ebenen – Neue Maskenebene – Aus Bild, mit dieser Einstellung



Ebenen – Einbinden – Gruppe zusammenfassen. Mischmodus auf Überbelichten und die Transparenz auf 40 stellen.


PUNKT 8
Kopiere dir nun das Tube »LA_BLEND HG« und füge es als neue Ebene in dein Bild ein, Transparenz auf 30 stellen.


PUNKT 9
Neue Rasterebene hinzufügen. Auswahl – Auswahl laden/speichern – Auswahl aus Datei laden. Suche dir »LA_GLAMOUR« heraus und fülle es mit Weiß. Auswahl aufheben.


PUNKT 10
Effekte – VM Toolbox – Instant Tile, mit der Standard Einstellung




PUNKT 11
Effekte – Filter Unlimited 2.0, mit dieser Einstellung



Mischmodus auf Multiplikation und die Transparenz auf 75 stellen.


PUNKT 12
Lade dir nun die Auswahl »LA_GLAMOUR 2« neue Rasterebene hinzufügen und fülle die Auswahl mit weiß (Den Auswahlmodus beim Eimer auf »KEINE« stellen) Auswahl aufheben. Anpassen – Bildrauschen hinzufügen und entfernen – Bildrauschen hinzufügen, mit dieser Einstellung



Effekte – 3D Effekte – Schlagschatten




PUNKT 13
Öffne dir dein Porträt Tube, verkleinern auf eine Höhe von ca. 580 - 900 px, variiert je nach Tube. Kopieren und in dein Bild als neue Ebene einfügen, Scharfzeichnen und auf die rechte Seite verschieben, siehe Bild




PUNKT 14
Suche dir nun einen der PARFUME FLACONS heraus ich nehme einen von den ROTEN. Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen, verschiebe das Parfüm ca. an diese Stelle.




PUNKT 15
Wenn du möchtest kannst du es noch spiegeln, geht aber nicht mit jeden Tube. Falls nicht lasse diesen Schritt einfach aus.
Also Duplizieren, Bild - Horizontal spiegeln. Nach unten verschieben, siehe Bild



Mischmodus auf Weiches Licht stellen. Ebenen – Anordnen nach unten verschieben. Aktiviere deine oberste Rasterebene.


PUNKT 16
Kopiere dir einer der Tuben von  »LA_GLAMOUR SHOES ...« und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Ca. an diese Stelle verschieben



Auch hier kannst du wenn du möchtest die Spiegelung von Punkt 15 anwenden.


PUNKT 17
Oberste Rasterebene sollte aktiviert sein. Kopiere dir nun das Tube »LA_TINY TEXT« und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Ca. an diese Stelle verschieben




PUNKT 18
Suche dir nun einen der Schriftzüge aus, der farblich zu deiner Tube passt, oder schreibe selbst einen Text. Die Gestaltung ist dir überlassen.

Wende nur folgenden Schlagschatten an




PUNKT 19
Wende bei dem Schriftzug, egal ob nun selbst erstellt, oder einen von mir, noch folgenden Schlagschatten an



Wenn dir dein Bild nun gefällt, gehe auf Ebenen – Einbinden – Sichtbar zusammenfassen.

Mit Umschalttaste und D mache eine Kopie. Das Original minimiere.


PUNKT 20
Bild- Rand hinzufügen, 1 Pixel in Schwarz, 6 Pixel in deiner HGF, mit dem Zauberstab markieren (Toleranz und Randschärfe müssen auf 0 stehen). Anpassen – Bildrauschen hinzufügen und entfernen – Bildrauschen hinzufügen, mit dieser Einstellung



Auswahl aufheben.


PUNKT 21
Rand hinzufügen, 1 Pixel in Schwarz, 20 Pixel in deiner VGF mit dem Zauberstab markieren. Simple – Quick Tile.

Effekte – Filter Unlimited 2.0, mit dieser Einstellung



Auswahl – Umkehren nun folgenden Schlagschatten anwenden



Auswahl aufheben.


PUNKT 22
Einen Rand von 1 Pixel in Schwarz, 4 Pixel in deiner VGF mit dem Zauberstab markieren, das Bildrauschen hier erneut anwenden, danach noch einen Rand von 1 Pixel in schwarz.

Falls du es nicht animieren möchtest, kannst du hier schon abschließen und dein Wasserzeichen und den Copy Vermerk auf das Bild setzen und als .jpg oder .png abspeichern.



ANIMATION

PUNKT 23
Kopiere dir nun dein Originalbild und füge es in der Kopie als neue Ebene ein. Setze jetzt dein Wasserzeichen und den Copy Vermerk auf das Bild.


PUNKT 24
Aktiviere danach wieder dein eingefügtes Bild- Effekte – Alien Skin Xenofex 2 – Constellation, mit diesen Werten.



Kleiner Hinweis: Da ich persönlich nicht möchte das die Augen des Tubes auch funkeln habe ich diesen Bereich einfach ausgeschnitten.^^
Gehe danach auf Bearbeiten – Inhalte kopieren – Alle Ebenen kopieren. Öffne deinen Animation Shop und füge dort dein Bild ein.


PUNKT 25
Gehe zurück in dein PSP und drücke auf diesen Pfeil oben in der Leiste Wende erneut den Effekte – Constellation an nur dieses mal drücke auf den Button Random Seed. Bearbeiten – Inhalte kopieren – Alle Ebenen kopieren, gehe in deinen Ani Shop und drücke auf dieses Zeichen


PUNKT 26
Gehe abermals zurück in dein PSP und wende nun zum dritten Mal den Effekt an, auch dieses mal wieder auf Random Seed drücken. Danach alle Ebenen kopieren und in deinen Ani Shop einfügen. Danach nur mehr als .gif abspeichern und du hast es geschafft.


Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen und das basteln, Spaß gemacht.